Kenntnisse & Methoden


Wir erfassen Vorkommen, Verhalten und Lebensräume planungsrelevanter Tierarten durch bewährte und von uns weiterentwickelte Standardmethoden. Bioakustische Analysen, standardisierte Detektorbegehungen und Netzfänge zur Erfassung von Fledermäusen gehören ebenso zu unserem Methodenspektrum, wie der Lebendfang von Kleinsäugern mittels Kastenfallen oder Verhaltensstudien durch Radiotelemetrie. Wildkameras zeigen uns z.B. die Nutzung von Querungsbauwerken durch Wildtiere. Unsere Nachweise visualisieren wir mit GIS-Systemen nach Kundenwunsch. Baumhöhlen erreichen wir zur Endoskop-Kontrolle durch Seil- oder Leiterklettertechnik.